Referent (m/w) der technischen Leitung

Das Kölner Familienunternehmen Gödde ist ein seit 1960 erfolgreicher und unabhängiger Werkzeughändler mit mehr als 240 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Wir verfügen über ein eigenes Vorführ- und Versuchszentrum sowie ein Logistikzentrum mit ca. 15.000 qm Lagerfläche, von dem aus wir die Regionen südliches NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland, Belgien und Luxemburg betreuen.

Zusammen mit der Hoffmann Group sind wir Europas Marktführer im Bereich B2B- Vertrieb von Qualitätswerkzeugen. Insgesamt 2.900 Mitarbeiter/innen und internationale Partner begeistern Großkonzerne sowie Mittelstands- und Kleinunternehmen in über 50 Ländern. Das gesunde Wachstum spiegelt sich auch im weltweiten Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro in 2017 wider.

Zum weiteren Ausbau unserer guten Marktposition suchen wir einen ambitionierten Referenten (m/w) der Leitung des Bereichs Technik & Ausland.

Ihre Aufgaben:

Zu Ihrem umfangreichen Aufgabengebiet zählen u.a.:

  • die Unterstützung des technischen Leiters bei organisatorischen und technischen Themen
  • das Management und die operative Bearbeitung von Projekten
  • die Erstellung von komplexen Analysen, Konzepten, Entscheidungsvorlagen und Präsenta­tionen
  • die Identifikation von Trends, Innovationen und Marktveränderungen
  • das Aufdecken von Verbesserungspotenzial, die Entwicklung kreativer Lösungsansätze sowie die Optimierung interner und externer Dienstleistungsprozesse
  • die Unterstützung des Vertriebs im deutsch- und französischsprachigen Raum

Nach einer mehrmonatigen Einarbeitungsphase übernehmen Sie zusätzlich leitende Aufgaben.

Ihre Kompetenzen:

  • Nach Ihrem abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft oder Maschinenbau (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen oder Weiterbildung zum Techniker) weisen Sie eine mindestens 5-jährige Berufserfahrung in einschlägigen Tätigkeitsfeldern auf.
  • Im industriellen Produktions- oder Fertigungsumfeld haben Sie praktische Erfahrungen gesammelt und sind im Idealfall bereits mit Themen des Lean Managements in Kontakt gekommen.
  • Sie verfügen über erste Führungs- oder Vertriebserfahrungen.
  • Sie sind wissbegierig, neugierig und interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen im Bereich Industrie 4.0, Internet der Dinge, Big Data, künstliche Intelligenz etc.
  • Dynamische Entwicklungen und die Einarbeitung in komplexe Themenstellungen stellen eine spannende Herausforderung für Sie dar.
  • Eigeninitiative und die Übernahme von Verantwortung sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie beziehen Stellung, haben ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und verfügen gleichzeitig über eine hohe Empathie im Umgang mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle und interessante Aufgaben, die Sie maßgeblich mitgestalten
  • Intensive Einarbeitung und kontinuierliche Weiterbildung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie Mitarbeit in einem erfolgreichen Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Familienunternehmen
  • Viele Sonderleistungen

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin per Email an unseren beauftragten Berater Herrn Jan Rolff: jan.rolff@innconsult.deFür Rückfragen steht Ihnen Herr Rolff vorab gerne telefonisch unter 0221-16834322 zur Verfügung.

PDF der Stellenanzeige