Fräser mit Bohrung

Sie benötigen einen Fräser mit Bohrung für Ihre Arbeiten? Ob Scheibenfräser, Walzenstrinfräser oder Schruppfräser: im eShop der Hoffmann Group können Sie Fräser in verschiedenen Typen und Beschichtungen unserer Marken GARANT und HOLEX kaufen.

Hier geht es zum eShop

Scheibenfräser und Walzenstrinfräser bei Gödde kaufen 

Walzenstrinfräser:
Umgeschichtete Walzenstrinfräser erhalten Sie im eShop in drei verschiedenen Typen.

Typ N für eine normale Zahnung (30°-Spirale), Typ H für eine feine Zahnung (20°-Spirale) und Typ W für grobe Zahnungen (40°-Spirale). Die Fräser schneiden am Umfang und stirnseitig.

Mit 30°-Spirale und TiAlN-Beschichtung bieten wir Ihnen den Walzenstirnfräser Typ N mit Schneidengeometrie für den universellen Einsatz und exzentrischen Hinterschliff.

Walzenstirn-Schruppfräser:
Walzenstirn-Schruppfräser können Sie bei uns in verschiedenen Fräsprofilen erwerben. Entscheiden Sie sich für den unbeschichteten Walzenstirn-Schruppfräser mit einem hinterschliffenen NR oder NF Fräsprofil. Die breiten Zahnstollen lassen sich ohne Profilveränderung oft nachschleifen.  

Sie suchen einen Walzenstirn-Schruppfräser mit einer NR oder NF TiN Beschichtung? Genauso wie die unbeschichteten, haben die TiN beschichteten Fräser ein hinterschliffenes Profil, dienen jedoch als Schruppfräser mit einem runden Kordelprofil.

Für feine Zahnung empfehlen wir den Walzenstirn-Schruppfräser HR TiAlN mit einem hinterschliffenen Feinkordelprofil und einer optimalen Schneidengeometrie.

Scheibenfräser:
Wenn die Seitenflächen Ihres Werkstückes eine genaue und saubere Oberfläche erhalten sollen, nutzen Sie den unbeschichteten (schmalen) Scheibenfräser zum Schlitzfräsen oder Trennen.

Für den Einsatz eines HSS-Fräswerkzeuges finden Sie im eShop unseren unbeschichteten Scheibenfräser HSS-Co5. Wenn Sie einen Präzisions-VHM-Scheibenfräser im HPC-Zerspanungsbereich benötigen empfiehlt sich der Scheibenfräser VHM HPC TiAlN.

Generell können Fräser mit gleicher Zähnezahl und Durchmesser für Zwischenbreiten gekuppelt und auf die gewünschte Breite eingestellt werden. Da die Fräser keinen erhöhten Bohrungsbund haben, greifen die Zähne ineinander.
2-teilige Sätze bei Fräsern sind besonders wirtschaftlich, da jeweils beide Seitenschneiden eines Fräsers durch Umsetzen eingesetzt werden.

Sie können sich bei Fragen zu unseren Fräswerkzeugen mit Bohrung gerne an unsere Fachberatung für Zerspanung wenden. Wir beraten Sie gerne.