Bohrungsbearbeitung – effizient und prozesssicher

Seminarziele

Sparen Sie auf dem Weg einer effizienten Bohrungsbearbeitung Zeit und Kosten: Die Hoffmann Group bietet hier eine komplette Werkzeugfamilie mit allen Services und Fertigungsstrategien für eine effektive und kostensenkende Fertigung. Erfahren Sie, wie mit modernen Werkzeugen und Werkzeugspannsystemen die  Prozesssicherheit und das Zeitspanvolumen deutlich gesteigert werden kann.

Inhalte

  • Grundlagen in der Bohrungsbearbeitung
  • Moderne Beschichtungen und deren Einfluss auf die Bohrungsbearbeitung
  • Eigenschaften und Bearbeitungshinweise zu unterschiedlichen Werkstoffen
  • Parameterauswahl in Bezug auf Schneidstoffe
  • Tieflochbohren
  • Bohren mit Mono- und Modularwerkzeugen
  • Aufbohren, Spindeln, Reiben
  • Ermittlung und Einsatz von innovativen Werkzeugen und Werkzeugaufnahmesystemen in der Bohrungsbearbeitung
  • Fehler erkennen und vermeiden
  • Praktische Vorführung

Methoden

Theorie- und Praxisteil, praktische Vorführung in unserem Zerspanungszentrum.

Zielgruppen

Mitarbeiter aus der Arbeitsvorbereitung, Programmierung, Werkzeugbeschaffer, Meister,
Maschineneinrichter, Ausbilder und Anwender.

Weitere Informationen

In der Teilnahmegebühr sind Getränke und Snacks in den Pausen und ein gemeinsames
Mittagessen enthalten. Sie erhalten zudem eine Arbeitsunterlage sowie ein Teilnahmezertifikat.

 

Alle Seminardetails inkl. Kosten finden Sie hier:

PDF