Azubi Einführungswoche in München 2018

Zum 1. August 2018 starteten wir, acht neue Auszubildende, in unser Berufsleben bei der Gödde GmbH in Köln.

Zur optimalen Vorbereitung auf unseren Start bei Gödde besuchten wir Anfang September (05.09.2018- 07.09.2018), in der Zentrale der Hoffmann Group in München ein einwöchiges Einsteigerprogramm. Diese Woche sollte uns zeigen, wie der berufliche Alltag als Mitglied der Hoffmann-Gemeinschaft aussieht.

Neben der Einführung in das theoretische Wissen um die Hoffmann Group, stand vor allem die eigene Ausbildung im Mittelpunkt. Motivierende Vorträge durch die Ausbildungsleitung aus München und die einzelnen Fachbereiche ermöglichte Einblicke in die Möglichkeiten innerhalb der Hoffmann Group und welche spannenden Themen auf der Agenda in München stehen. Von Vorträgen zur Hoffmann Group Foundation bis hin zum E-Commerce war alles dabei.

Des Weiteren haben die Veranstalter, insbesondere Herr Hiermeier, der Personalleiter aus München, großen Wert auf die Stärkung des Teamzusammenhalts gelegt. Durch gezielte Teambuilding-Maßnahmen lernten wir uns und die Azubis der anderen Standorte der Hoffmann Group immer besser kennen und es bildete sich eine gute Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Im Rahmen des Teambuildings stand zuerst die Begrüßung durch ein Mitglied des Vorstands aus München, Herrn Borries Schüler, auf dem Programm. Es folgte ein gemeinsames Kennenlernen mit viel Spaß und vielen Erkenntnissen. Nach weiteren interessanten Vorträgen ging es am zweiten Tag gemeinsam auf den Weg in das Logistikzentrum in Nürnberg und im Anschluss in das Betriebseinrichtungscenter in Odelzhausen bei München. Wir waren alle begeistert und erstaunt von der schieren Größe des Logistikzentrums und der Modernität des Betriebseinrichtungscenters, insbesondere der vielen Showrooms.

Damit der Spaß auch nicht zu kurz kam, gab es am Mittwochabend ein besonderes Event. Wir spielten mit allen Teilnehmern von allen Partnerunternehmen und Standorten gemeinsam Bubble-Soccer. Dabei steckt jeder Spieler in einer großen Kugel und beweist sich gegen seine Gegner in einem actionreichen Fußballspiel. Bei einem anschließenden gemeinsamen Abendessen konnten wir den Abend in geselliger Atmosphäre ausklingen lassen. 

Insgesamt war es eine tolle Woche und eine gelungene Einführung und wir bedanken uns, dass wir dort sein durften. Wir konnten sehr viel lernen und neue Eindrücke gewinnen.

 

Sonja Kreuzberg, Nico Kern, Lukas Ohler

Teilen